• Prinz von Preussen Grundbesitz AG
  • Prinz von Preussen Grundbesitz AG
  • Prinz von Preussen Grundbesitz AG
  • Prinz von Preussen Grundbesitz AG
1 2 3 3

WELTSTADT – WIRTSCHAFTSSTANDORT – WACHSTUMSRAUM

Frankfurt – die Metropole in der Mitte Deutschlands! Finanzplatz für ganz Europa, internationalste Stadt der Bundesrepublik mit architektonisch unverkennbarer Skyline. 190 Kreditinstitute haben ihren Sitz in der Stadt am Main. Die Europäische Zentralbank regelt von Frankfurt aus die Aufsicht über die bedeutendsten Bankengruppen der Eurozone. Damit ist die größte Stadt Hessens das führende Finanzzentrum Kontinentaleuropas. Täglich berichtet die Welt von der Deutschen Börse als einem international bedeutenden Marktplatzbetreiber. Die Metropole ist zugleich Knotenpunkt der digitalen Infrastruktur und sichert dem Wirtschaftsstandort so langfristig die entscheidende Wettbewerbsfähigkeit mit Kommunikations- und Datennetzen par excellence.
Auf Finanzwissenschaften spezialisierte Hochschulen mit internationalen Kooperationen ziehen High Potentials aus aller Welt an. Erwerbsfähige ebenso wie Newcomer und Studenten prägen das dynamische, internationale Bevölkerungsbild zu großen Teilen, ein weiterer Pluspunkt für die Wettbewerbsfähigkeit. Die hervorragende Infrastruktur unterstützt nicht nur das blühende internationale Geschäft in der gesamten Mainregion, sondern macht Frankfurt auch für Gäste aus aller Welt zu einem Touristenmagneten – nicht zuletzt wegen des hier ansässigen größten deutschen Luftverkehrsknotenpunktes – dem Flughafen Frankfurt.

METROPOLREGION FRANKFURT/RHEIN-MAIN

2,1 Mio. Erwerbstätige in 400.000 Unternehmen
201 Mrd. Euro jährliche Bruttowertschöpfung
110 Mrd. Euro jährliche Industrie-Gesamtproduktionsleistung
200 Mrd. Euro BIP jährlich
30 der 50 weltweit größten Automobilzulieferer
200.000 Studierende an 30 Hochschulen

FRANKFURT – CITY OF THE EURO

500.000 Beschäftigte, davon allein 63.000 bei 190 Kreditinstituten
155 ausländische Banken und Repräsentanzen
50 Investment- und Kapitalanlagegesellschaften
60 Mio. Fluggäste jährlich, 295 Destinationen in 105 Länder
Close modal